2009 Pinot Noir "Marion's Vineyard"

HERKUNFT: Wairarapa 

KLIMAVERHÄLTNISSE:
Ein warmer Frühling und Sommer haben zu idealen Blüte- und Reifebedingungen beigetragen, mit einer kurzen Regenphase im Februar.

ERNTEZEIT: 4. bis 18. April 2009

LESE & WEINBEREITUNG:
Marion's Vineyard besteht überwiegend aus zwei Pinot-Noir-Klonen; dem Pommard und dem Abel. Die Trauben wurden handgelesen, sorgfältig selektioniert und zu 100 Prozent entrappt. Nach einer
Kaltstandzeit der Maische folgte eine Maischegärung  über 3 Wochen im offenen Edelstahltank. Danach wurde der Wein abgepresst und über 18 Monate in 40 Prozent neuer und 60 Prozent gebrauchter französischer Eiche gelagert.

ABFÜLLDATUM: 15. Februar 2011

ALC: 14.5% VOL

 

VERKOSTUNGSNOTIZEN:
Feine Zitrus- und Orangenuancen in der Nase, sowie Aromen von Himbeere und Schattenmorelle, gefolgt von einem Hauch floralen Noten sowie Steinpilze. Dieser rubinrote mittel- bis vollmundige Pinot Noir beeindruckt mit großartigen Sauerkirscharomen am Gaumen. Dabei hat er auch eine gut ausbalancierte Säurestruktur, Mineralität sowie die so typische Pinot Noir Eleganz und Filigranität. Im Abgang lang anhaltend, leicht würzige, erdige Untertöne mit einer zugänglichen Tanninstruktur.

SERVIERTEMPERATUR: 16-18 ºC

IDEALE REIFEZEIT: 4 bis 10 Jahre

Informationsblatt herunterladen (.pdf)