2008 Syrah

HERKUNFT: Wairarapa                                               

KLIMAVERHÄLTNISSE:

Ein kühler Frühling und Spätfröste brachten eine sehr kleine Ernte, währenddessen ein langer und trockener Sommer ideale Reifebedingungen gewährleisten konnte.

ERNTEDATUM: 21. bis 23. April 2008

LESE & WEINBEREITUNG:
Die Trauben wurden handgelesen, sorgfältig selektioniert und zu 100 Prozent entrappt. Es folgte eine Maischegärung  über 3 Wochen im offenen Edelstahltank. Danach wurde der Wein abgepresst und über 24 Monate in 50 Prozent neuer und 50 Prozent gebrauchter französischer Eiche gelagert.

ABFÜLLDATUM: 8. Juli 2010

ALC: 14.5% VOL

 

VERKOSTUNGSNOTIZEN:
Dunkelrot in der Farbe. Dieser Syrah duftet nach frisch gemahlenem weißen Pfeffer, mit einer maskulinen, fleischigen Note, frische Kräuter und ein Hauch Muskat. Am Gaumen Kräuter, dunkle Beerenfrüchte und ein harmonisch präsenter weißer Pfeffer. Rauchig und mineralisch das Bouquet. Gefolgt von einer feinen Tanninstruktur mit etwas Lakritze, Trüffel und schwarze Oliven. Konzentriert und reichhaltig, mit einer lebhaften Säure, einer großartigen Reinheit und einem langen Abgang.


SERVIERTEMPERATUR: 16-18 ºC

IDEALE REIFEZEIT: 5 bis 10 Jahre
 
VERFŰGBARKEIT: 276 Kisten à zwölf Flaschen

 

Informationsblatt herunterladen (.pdf)